IDSpecto.Collector I u. II

Dienstag, 20.11.2018
Zielgruppe

Mitarbeiter aus Netzbetrieb oder Servicegesellschaften, in den Bereichen Zählermanagement, Netzverwaltung, Energiedatenbeschaffung und -verteillung. Systembetreuer und Administratoren aus den Datenverarbeitungsabteilungen, die für den reibungslosen Betrieb der Systeme und die Datensicherheit verantwortlich sind und sich ein Bild über die Funktionalität der Datenkommunikation des IDSpecto-Systems mit den Kommunikationsgeräten im Feld verschaffen wollen

Voraussetzungen

Vorhergehende Teilnahme an der Schulung IDSpecto Basis oder ausreichendes Basiswissen in der IDSpecto

Inhalt
  • Systemüberblick
  • Einrichtung der Systemkomponenten
  • Datenkonfiguration
  • Aufträge der Datenerfassung
  • Auftragsmanagement zur Fernauslesung
  • Anlegen und Zuweisung von Geräten (Zähler, Modems und Wandler)
  • Erstellen von Rohdatenfiltern für kundenspezielle Anforderungen
  • Monitoring Übertragungsanalyse
Leistungen

Sie lernen in diesem Seminar die speziellen Anwendungen für den ZFA Betrieb und die Datenkommunikation kennen. Aufbauend auf den Grundkenntnissen des IDSpectos Basis Seminars werden hier die Collector-Komponenten sowie deren Konfiguration und Handhabung vermittelt. Viele praktische Übungen helfen, das Gelernte zu verinnerlichen

Dauer
2 Tage
Hiermit melden wir folgende Personen zu der Schulung an:
Postanschrift
Hotelreservierung
Bemerkungen