Lackmann Karriere: Alle Möglichkeiten im
Zukunftsmarkt Energie

Zurück zu den Stellenangeboten

Technischer Geschäftsführer (m/w/d) in Münster

Wir sind einer der führenden Anbieter von Systemlösungen für Energieversorgungsunternehmen. Unsere Produktbereiche umfassen die Zählertechnik sowie das Mess- und Energiedatenmanagement. Aufgrund starken Wachstums und steigender technischer Komplexität haben wir uns entschlossen, die Geschäftsführung zu erweitern. Diese neugeschaffene Position ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

 

Zur Verstärkung unseres Managements suchen wir Sie als

Technischer Geschäftsführer (m/w/d) in Münster

 

IHRE AUFGABEN:

  • Ergebnisbezogene Steuerung der Bereiche Entwicklung, Technik Hard-/Software und Solutions, sowie des Bereiches Operative Services
  • Ausbau branchenspezifischer Markt- und Technologietrends
  • Entwicklung marktrelevanter Innovationen für technisch anspruchsvolle Lösungen in enger Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Zeitgemäße und teamorientierte Führung sowie Förderung der Mitarbeitenden
  • Pflege und Erweiterung der Kontakte zu unseren Partnern und Lieferanten

 

IHR PROFIL:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, gerne auch des Wirtschaftsingenieurwesens o. Ä.
  • Einschlägige Management- und Führungserfahrung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Enger Bezug zu digitalen Energiethemen
  • Vertriebsaffinität und juristisches Verständnis
  • Souveränes Auftreten, natürliche Autorität sowie Hands-on-Mentalität

 

IHRE CHANCE:

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen mit sehr gutem Betriebsklima und attraktiver Vergütung. Es erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben und ein tolles Team.

 

BEGEISTERT?

Bewerben Sie sich JETZT und senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail, an Herrn

Michael Voss: m.voss@lackmann.de

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines frühestmöglichen Eintrittstermins) als PDF-Datei (max. 4 MB).